(Anime) Ritsuka Uenoyama



Ritsuka Uenoyama

Allgemeine Informationen

Name: Ritsuka Uenoyama
Name auf Japanisch: 上ノ山 立夏 {Uenoyama Ritsuka}
Spitznamen: Uecchi (von Haruki)
Alter: 16
Geburtstag: 01. August
Geburtsort: Japan
Sternzeichen: Löwe
Größe: 175 cm
Gewicht: ?? kg
Haarfarbe: schwarz
Augenfarbe: blau
Rasse: Mensch
Charakter: rücksichtsvoll, mitfühlend, aufbrausend, verschlafen

Instrument: E-Gitarre (Fender Telecaster® Custom (Black))
Lieblingsfarbe: blau
Lieblingsmusik: im Grunde jede Art von Musik – moderne und alte Musik, westliche Musik, japanische Musik, Grunge, Emo, Screamo, Elektro, Ambient, Dubstep usw., früher: Alternative Rock

Jobs: Schüler, Aushilfe in einem Supermarkt und bei einer Umzugsfirma
damalige Jobs:

Familie: Vater, Mutter, ältere Schwester (Yayoi Uenoyama)
Eltern: Vater, Mutter
Verwandte: ???

Erster Auftritt (Anime): Staffel 1, Folge 1 (Boys in the Band)
Erster Auftritt (Manga): Band 1, code.1 (Seite 5)

japanischer Synchronsprecher: Yuma Uchida
englischer Synchronsprecher:
deutscher Synchronsprecher:

Lieblingsspeisen/-getränke: Ramen mit Sojasaucengeschmack (?)
Hassspeisen/-getränke: ???
Hobbys: Musik hören, Gitarre spielen, Musik komponieren
Stärken: mentale Stärke
Schwächen: schnell aufbrausend, eifersüchtig
Bestes Schulfach: naturwissenschaftliche Fächer
Schlechtestes Schulfach: ???

Besonderheiten: ist für sein junges Alter willensstark, liebt Mafuyu Satos Singstimme
Twitter Account: @ritsuka_given

Beschreibung

Ritsuka Uenoyama ist High School Schüler und besucht die Parallelklasse von Mafuyu Sato. Er ist, wie sein Vater, begeistert von Musik. Darum hat er ihm in der ersten Klasse der Mittelschule eine ungebrauchte Gitarre geschenkt. Eines Tages entdeckt er an seinem Rückzugsort einen Schüler, der mit einer Gitarre im Arm dort schläft. Der Schüler stellt sich als Mafuyu Sato vor und er bittet Ritsuka ihm seine Gitarre zu reparieren. Kurz nachdem er sie ausgetestet hat, wird er von Mafuyu förmlich und mit jedem Mittel bedrängt, ihm das Gitarre spielen beizubringen. Als er am Ende doch nachgibt und Sato Unterricht gibt, hört er ihn eines Tages singen. Als die Stimme in seinen Ohren hallt, bekommt er Gänsehaut…

Wie seine Bandmitglieder geht Ritsuka einer Tätigkeit nach. Gemeinsam mit dem Drummer der Band, Akihiko Kaji, arbeitet er in einem Supermarkt und bei einer Umzugsfirma als Aushilfe.

In seinen jungen Jahren hat er oft vor seiner großen Schwester Yayoi Gitarre gespielt. Diese jedoch fand das gar nicht toll, da Uenoyama noch nicht sonderlich gut darin war.


Aussehen

Ritsukas Aussehen




Ritsuka ist 175cm groß und er hat schwarzes, strubbeliges Haar, das er kurz trägt. Seine Augenfarbe ist blau und sein Gesichtsausdruck sieht oft genervt oder unzufrieden aus. Uenoyama trägt meistens T-Shirts mit Jeans und Sneakers. Oft sieht man ihn auch mit einer Jacke.










Beziehungen

Ritsuka & Mafuyu

Sie haben ihre erste Begegnung bei Ritsuka Uenoyamas Rückzugsort in der High School. Am Anfang findet er Mafuyu ziemlich nervig und aufdringlich. Doch als er ihn eines Tages singen hört, ändert sich alles. Er bringt ihm das Gitarre spielen bei und er nimmt ihn sogar in der Band auf. Oft ist er ziemlich nervös, wenn Sato z.B. während eines Nickerchens den Kopf auf seine Schulter legt. Auch wenn Uenoyama oft aufbrausend gegenüber ihm wird, er sorgt sich immer um den Jungen, für den er im Laufe der Zeit Liebesgefühle entwickelt. Durch ihn wird seine Perfomance zudem besser.

Ritsuka & Haruki

Sie haben ein gutes Verhältnis zueinander. Auch wenn Ritsuka oft von Haruki auf den Arm genommen wird, sprechen sie ab und zu über sehr wichtige Dinge. Er sieht den Bassisten als einen Studenten, der sich gut mit Videos auszukennen scheint. Oft wird er von Nakayama „Uecchi“ genannt.

Ritsuka & Akihiko

Ritsuka und Akihiko haben ein sehr gutes Verhältnis zueinander. Der Drummer ist auch derjenige, der bemerkt hat, dass er etwas von Mafuyu will und er setzt alles in die Wege, damit der Gitarrist endlich mit Sato darüber spricht. Uenoyama erfährt von ihm zudem, dass dieser schon eine Beziehung mit einem Mann hinter sich hat. Beide bezeichnen sich lustigerweise dabei als seltsam. Gemeinsam mit Akihiko arbeitet Ritsuka in einem Supermarkt und auch bei einer Umzugsfirma, um Geld für die Band zu verdienen.

Ritsuka & Yayoi

Sie sind Geschwister, die sich oft streiten aber trotzdem gern haben. Ritsuka findet seine ältere Schwester nicht gerade Ladylike. Es macht ihm auch gar nichts aus, wenn Yayoi mal ohne Shirt in sein Zimmer kommt.

Ritsuka & Shogo

Ritsuka und Shogo besuchen die gleiche Klasse in der High School und sie spielen gemeinsam Basketball. Uenoyama wird von ihm immer wieder dazu gedrängt kontaktfreudiger zu werden. Darum bittet er ihn z.B. öfters beim Basketball mitzumachen. Ansonsten verstehen die beiden Jungs sich gut.

Ritsuka & Ryo

Auch wenn sie Klassenkameraden sind, haben die zwei Jungen eine eher oberflächliche Beziehung. Ritsuka wird von Ryo meist nur angesprochen, wenn er Basketball spielen will.

Ritsuka & Kedama

Ritsuka trifft das erste Mal auf Kedama, als er den kranken Mafuyu zu Hause besuchen geht. Im Gegensatz zu dem Fellknäuel ist er nicht sonderlich begeistert und nörgelt gleich an der Haustür herum.





Facts

Ritsuka würde gerne wie Thom Yorke oder Keith Richards Gitarre spielen können.
Er schläft gerne. Dafür schwänzt er sogar ein paar Unterrichtsstunden während der Schule.
Er ist immun gegen leicht bekleidete Frauen.
Ritsuka hat die Blutgruppe B.
Er kann nicht kochen. Er weiß nur, wie man eine Mikrowelle bedient. Darum isst er meist Tiefkühlpizza.
Bei Twitter nutzt Uenoyama seine Gitarre als Avatar.
Er hat ein schwarzes Smartphone.


Quellen:

  1. Bild für allgemeine Informationen (Given Wiki)
  2. Informationen (GIVEN Manga und GIVEN Anime-Serie)
  3. Bild zum Aussehen und Bilder in Beziehungen-Grafiken (givenplus.tumblr.com)
  4. Grafiken für Beziehungen (erstellt von given-fanclub.de)